Wie du deinen Laptop Bildschirm austauschst

Es gibt nichts Schlimmeres als einen tiefen Kratzer oder Spalte im Schirm deinen geliebten Laptops zu sehen. Es ist nicht wie ein Desktop, wo du einen Monitor getrennt kaufen kannst und damit getan sein könntest. Der Bildschirm ist ein integraler Bestandteil eines Laptops und kann nicht leicht geändert werden. Oder kann er?

Laptop Reparatur ist nicht so schwierig, wie du es dir vorstellest. Tatsächlich ist Laptop Bildschirm Austausch viel leichter, als du denken könntest. Mit den richtigen Werkzeugen, der richtigen Technik und ein bisschen Geduld, könntest du deinen Laptop mit einem brandneuen Bildschirm lebendig werden lassen. Hier ist wie.

Muss dein Laptop Bildschirm ausgetauscht werden?

Der erste Schritt in der Hardware Fehlerbeseitigung bestimmt, ob die Hardware repariert werden kann, oder ob du mit dem Schaden leben kannst. Wir müssen auch überprüfen, dass alle anderen Teile richtig arbeiten, um sicherzustellen, dass jeder Laptop Bildschirm die Anstrengung wert ist. Das ist besonders wahr, wenn du Wasser darauf verschüttet hast oder den Laptop fallen gelassen hast.

Wenn sich der Schirm nur irgendwie falsch benimmt, Flackern, Blinkt, tote Pixel zeigt, oder zufällig runterfährt, könnte es nicht die Schuld des Bildschirms sein. Das ist, wo Hardware Fehlerbeseitigung hinzu kommt. Zum Beispiel, wenn dein Bildschirm flackert, könnte es etwas so Einfaches sein wie das Ersetzen des Grafiktreibers. Wenn der Bildschirm zufällig ausgeht, könnte eine Strom Einstellung oder Überhitzung das Problems sein.

Fehlerbehebung

Unsere erste Aufgabe ist dann zu bewerten, ob der Bildschirm Schuld ist. Dieser Schritt kann nicht notwendig sein, wenn du einen beschädigten Bildschirm hast, weil es offensichtlich ist, dass der Bildschirm ausgetauscht werden muss. Aber es könnte sich noch lohnen, den Rest deiner Laptop Hardware zu überprüfen, um zu bewerten, ob es wirtschaftlich rentabel ist, den Bildschirm zu ersetzen.

Wenn du einen teuren Dell Inspiron oder Apple MacBook Pro hast, ist es häufig preiswerter, individuelle Hardware zu ersetzen, als einen neuen Laptop gegen sofortige Bezahlung kaufen. Jedoch können preiswertere Laptops wie Lenovo oder Acer häufig viel preiswerter sein auszutauschen, also liegt es völlig bei dir.

Mache einen Computermonitor ausfindig und verbinde deinen Laptop damit. Du solltest entweder einen VGA oder HDMI Eingang auf der Seite deines Laptops haben, je nach dem, wie alt er ist. Verbinde es mit einem Außenmonitor mit einem passenden Kabel. Verwende den Laptop wie diesen eine Zeit lang, um zu sehen, ob dieselben Symptome vorkommen, wenn du den Monitor verwendest.

Wenn du Dell verwendest, ist diese Seite über LCD Bildschirm Fehlerbehebung ziemlich nützlich. HP hat auch so eine Seite. Ich erwarte, dass andere Hersteller sie ebenso haben.

Wenn der Bildschirm normal funktioniert, ist es der Bildschirm Schuld. Wenn dieselben Dinge auf den Außenmonitor stoßen, kann es nicht der Bildschirm, aber GPU, Inverter, die Laptop Belüftung oder ein Stromproblem sein. Zu den Zwecken dieses Tutoriums wollen wir annehmen, dass der Bildschirm schuldig ist.

Laptop Bildschirm Austausch

Bevor wir zur Einrichtung eines neuen LCD Bildschirms kommen, sollten wir sicherstellen, dass wir den alten zuerst entfernen können. In der Regel werden Laptop Bildschirme im Platz mit einigen Schrauben gehalten. Das Ersetzen eines Laptop Bildschirms kann so einfach sein wie jene Schrauben aufmachend, die GPU Leitungen loshakend und es für einen neuen Schirm schaltend. Aber wie immer machen nicht alle Hersteller das Leben leicht für uns.

Du wirst brauchen:

  • Eine Wohnung, sauberer Bereich, um zu arbeiten
  • Ein kleiner Schraubenzieher von Philips/Zwischenüberschrift
  • Plastik oder Butter-Messer, um zu helfen, den freien Schirm aufzubrechen.
  • Ein sauberer Glasdeckel oder irgendwo die Schrauben sicher zu halten.

1. Hänge die Laptop Batterie aus und entferne den Strom

Die erste Sache, die wir machen müssen, ist den Strom von dem Laptop zu entfernen. Entferne Strom von den Hauptleitungen und nehme die Batterie heraus. Die genaue Methode unterscheidet sich durch den Hersteller, aber es sollte eine Sache sein, einen Schalter oder zwei Unterseite der Laptop zu schnippen und die Batterie gleiten zu lassen. Gebe dem Laptop dann eine Minute oder zwei, um restliche Stromspannung zu entladen, nur um sicher zu gehen.

2.   Drehe die Schraube um die Einfassung heraus

Die Einfassung ist die Plastikumkleidung, die den Bildschirm umgibt, und wird gewöhnlich vier oder mehr Schrauben haben, die durch einen Plastikdeckel oder einige Aufkleber bedeckt sind. Mache jene Schrauben auf und lege sie in den Glasdeckel, um sie sicher zu halten.

Sobald alle Schrauben entfernt worden sind, verwende das Messer, um den Schirm weg vom Laptop Gestell vorsichtig aufzubrechen. Ich meine vorsichtig, weil der Bildschirm selbst ziemlich zerbrechlich ist. Geduld ist Schlüssel hier, weil es Bindemittel gegeben haben kann oder Schnappen gepflegt hat, den Schirm sicher zu halten. Löse es mit dem Wissen, dass es ein kleines dem Fahrgestell irgendwo beigefügtes Kabel geben wird. Entferne die Einfassung völlig und lege sie beiseite.

3.   Entferne den Bildschirm

Mit der entfernten Anzeigetafel solltest du jetzt ein Paar mehr Schrauben auf jeder Seite des Bildschirms sehen, die ihn zum Laptop halten. Mache diese auf und stelle die Schrauben im Deckel. Du solltest jetzt im Stande sein, den Schirm vorsichtig aus dem Gehäuse zu heben. Es wird einen dem Schirm beigefügten Rahmen geben. Dieser wird mit Schrauben oder Band beigefügt. Entferne ihn vorsichtig und lege den Bildschirm nach unten hin auf die Laptop Tastatur.

Trenne das Videokabel an der Rückseite vom Bildschirm. Einige Laptops haben das Kabel an der Unterseite vom Bildschirm, während andere es in der Mitte haben. Es könnte zum Bildschirm mit dem Bindemittel durchstochen werden, breche es vorsichtig mit einem Messer auf und ziehe das Kabel aus der Verbindung.

4.  Den LCD Bildschirm austauschen

Jetzt wo du weißt, dass du den Laptop Bildschirm sicher entfernen kannst, ist es eine gute Zeit, um einen Ersatz zu kaufen. Es gibt einige Laptop Bildschirm Fachmänner online, oder du kannst eBay oder den Amazon ausprobieren. Suche einfach nach deinem Laptop Namen und Modell und gehe von dort aus weiter.

Wenn du deinen Ersatz Bildschirm hast, lege ihn nach unten hin auf die Tastatur auf den Platz des alten. Wir werden den Prozess oben umkehren, um den Bildschirm anzubringen und betriebsfähig zu machen. Füge das Videokabel ins Ablagefach wieder bei und binde unten jedes lose Kabel. Lege es zurück in den Rahmen und schraube es in den Platz, dann stelle den Rahmen zurück in den Laptop. Wenn der Bildschirm Klammern verwendet hat, stelle sicher, dass die Klammern montiert sicher sind und schraube dann die Fassungsschrauben ein.

Jetzt können du deinen brandneuen LCD Bildschirm testen, um sicherzustellen, dass alles arbeitet, wie es sollte. Wie du sehen kannst, ist Laptop Bildschirm Austausch nicht so schwierig, wie du denkst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.